lädt ...
zur Übersicht
erstellt am 31. Januar 2018 um 8:14Uhr

5 Tipps für den Immobilienverkauf

Die Entscheidung steht fest. Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen. Doch wie gehen Sie jetzt den Immobilienverkauf an? Die Nachfrage ist groß, denn vor allem in Ballungsgebieten herrscht eine Allgemeine Knappheit an Wohnraum. Das verführt natürlich dazu, beim Immobilienverkauf nachlässig zu werden, denn ein Abnehmer für Ihre Immobilie wird sich sehr wahrscheinlich finden. Dennoch sollten alle Details stimmen, damit Sie nicht nur einen Käufer finden, sondern auch einen guten Preis erzielen. Damit Sie Sie kein Geld verschenken, habe ich hier für Sie 5 Tipps zum Immobilienverkauf zusammengestellt.

 

Tipp Nr. 1: Der Preis muss stimmen

Der Preis einer Immobilie ist oft das erste Kriterium, das im Filter von Immobilienportalen eingegeben wird. Bestimmen Sie Ihren Preis, bestimmen Sie gleichzeitig, welche potenziellen Käufer Sie ansprechen. Ist Ihr Preis angemessen, wird sich schnell ein vielversprechender Interessent melden. Auch wenn Ihr Preis zu günstig ist, werden sich bald Interessenten melden, doch dann verschenken Sie Ihr Geld. Ist Ihr Preis zu hoch, werden die Interessenten sich zurückhalten und nach besseren Angeboten in dieser Preiskategorie suchen. So verkommt Ihre Immobilie und geistert durch die Anzeigenportale. Interessenten übergehen Ihre Anzeige nur noch. Hier hilft nur noch ein deutlich gesenkter Preis, um einen neuen Kaufimpuls zu setzen. Setzen Sie Ihren Preis zu hoch an, verschenken Sie also ebenfalls Ihr Geld.

 

Tipp Nr. 2: Ein überzeugendes Exposé

Der Immobilienverkauf ist nicht nur eine Kopfsache. Auch das Herz spricht bei Kaufentscheidungen mit. Darum muss die Präsentation stimmen. Dazu gehören unbedingt aktuelle Grundrisse und ein Lageplan, dem die umliegende Nachbarschaft und die Nutzung der Nachbargebäude zu entnehmen ist. Außerdem gehört eine umfassende Beschreibung des Objektes, des Grundstückes, der Lage und der Umgebung in die Präsentation Ihrer Immobilie. Stellen Sie  beim Immobilienverkauf auch etwas für das Auge bereit. Hochwertige und hochauflösende Fotos von der Fassade des Objektes, der Außenanlage und mindestens der wichtigsten Räume sind oft ein Kriterium, ob eine Anzeige überhaupt näher angesehen wird oder nicht. Möchten Sie etwas Besonderes bieten, drehen Sie ein Video, das Sie Ihrer Anzeige in den gängigen Online-Portalen anhängen können.

 

Tipp Nr. 3: Die passende Platzierung

Die Möglichkeiten, Ihren Immobilienverkauf voranzutreiben, sind vielfältig. Sie reichen von klassischen Aushängen bis hin zu Internetportalen. Bis heute beliebt sind Aushänge in Bankfilialen. Auch Zeitungsannoncen bringen Erfolge. Die Mehrheit der Interessenten für Ihren Immobilienverkauf tummelt sich jedoch mittlerweile im Internet. Die einschlägigen Internetportale bieten zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Immobilien angemessen zu präsentieren und die Filter sorgen dafür, dass passende Interessenten Ihre Immobilie finden. Geben Sie darum so viele Informationen wie möglich an und übertragen Sie Ihr gut vorbereitetes Exposé auf Ihre Online-Anzeige. So wird Ihr Immobilienverkauf ein Erfolg.

 

Tipp Nr. 4: Ein gut vorbereiteter Besichtigungstermin

Haben sich einige Interessenten zu Ihrem Immobilienverkauf gefunden, kommt es zur Besichtigung des Objektes. Hier sehen Sie, welche Käuferschicht sich tatsächlich für Ihre Immobilie interessiert. Damit Sie zahlungskräftige Interessenten bei der Besichtigung nicht verlieren, muss sich das Objekt im besten Zustand präsentieren. Gründliches Putzen, frisch gestrichene Wände und kleinere Schönheitsreparaturen können schon viel bewirken und bei Preisverhandlungen den Wind aus den Segeln nehmen. Wichtig ist auch der erste Eindruck. Verraten Sie bei der Terminvereinbarung nicht zu viel, um die Neugier, die das Exposé geweckt hat, hochzuhalten. Bemühen Sie sich um Höflichkeit und einen sachlichen Ton. Fragen Sie nach Namen und Kontaktdaten, um kurzfristige Absprachen treffen zu können, beispielsweise falls etwas dazwischenkommt. Setzen Sie sich jedoch in jedem Fall dafür ein, dass der Termin stattfinden kann und nutzen Sie diese Möglichkeit nur im absoluten Notfall.

 

Tipp Nr. 5: Die sichere Abwicklung

Haben Sie einen passenden Kandidaten für Ihren Immobilienverkauf gefunden, darf Ihre Aufmerksamkeit nicht nachlassen. Überzeugen Sie sich vor den weiteren Schritten von der Bonität Ihres Käufers. Es wäre schade, wenn der Immobilienverkauf abgewickelt wird und sich erst am Ende herausstellt, dass Zahlungsengpässe bestehen. Sind Sie sich sicher, erstellen Sie einen Kaufvertrag, den Sie am besten von einem Anwalt prüfen lassen. Außerdem benötigen Sie einen Termin beim Notar und müssen die eigentliche Übergabe der Immobilie vorbereiten. Damit im letzten Schritt des Immobilienverkaufs nichts schief geht, braucht es Genauigkeit, Menschenkenntnis und rechtliches Grundwissen. Dieser Schritt ist schwierig. Überlegen Sie deswegen gut, ob Sie den Weg des Immobilienverkaufs allein gehen wollen. Ein Immobilienmakler bietet Ihnen fachliches Wissen und Routine, die Ihnen am Ende beim Kaufpreis zu Gute kommen können.

Ob mit oder ohne Makler: Ich gebe Ihnen diese 5 Tipps zum Immobilienverkauf mit auf den Weg und wünsche Ihnen viel Erfolg! Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie mich gerne!

 

Über den Autor

Rico Peuker Immobilienmakler Dresden

Mein Name ist Rico Peuker.
Ich bin Immobilienmakler und Inhaber des Unternehmens RP Real Estate in Dresden. Ich setze mit meinem Know-how und meiner Erfahrung den Verkauf Ihrer Immobilie um. Haben Sie noch offene Fragen? Kontaktieren Sie mich gerne!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

 

Online Immobilienbewertung

Eine objektive Einschätzung vom Immobilienmakler-Profi ist eine große Hilfe für Käufer und Verkäufer. Denn auf der Grundlage einer professionell erstellten Immobilienbewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung, Ihr Grundstück oder Ihrem Gewerbe können Sie einen fairen und realistischen Preis für Ihr Objekt ermitteln.
Ich als Ihr Immobilienmakler aus Dresden helfe Ihnen dabei.

Beratung ohne Risiko einfach & kostenlos in wenigen Schritten

Jetzt bewerten lassen!

Adresse

RP Real Estate
Alaunstr. 11
01099 Dresden

Rechtliches